Die unglaubliche Entfernung von zweiunddreißig Millionen Lichtjahren liegt zwischen der Milchstraße und der Galaxis M 87, in die es das Raumschiff CREST IV mit Perry Rhodan und vielen Begleitern verschlagen hat. Die Distanz ist zu groß, als dass sie von den Terranern mit ihren technischen Hilfsmitteln überwunden werden könnte.

Dabei wäre es dringend nötig, rasch in die Heimat zurückzukehren. Nach aktuellem Wissensstand planen die sogenannten Zweitkonditionierten den Angriff auf das Solsystem, mit einer Übermacht, der die Menschheit nur wenig entgegenzusetzen hat. Aus diesem Grund muss Perry Rhodan den Kontakt zu einem raumfahrenden Volk aufnehmen. Vielleicht wissen dessen Angehörige, wie der Abgrund zwischen den Galaxien zu überbrücken ist.

Doch dann entdecken die Besatzungsmitglieder der CREST IV eine riesige Trümmerflotte, und die Soldaten der Galaxis M 87 tauchen auf. Nun geht es nur noch um das Überleben in einem fremden Sternensystem, das seine schrecklichen Geheimnisse offenbart...

Show description

Read Online or Download Verschollen in M 87 (Perry Rhodan Silber Edition 38) PDF

Best Space Opera books

The Nano Flower (Greg Mandel)

Peter F. Hamilton is one the emerging stars of technological know-how fiction within the nineties. His epic area event, the truth disorder, used to be a tremendous overseas bestseller, whereas his close to destiny thrillers, Mindstar emerging and A Quantum homicide, brought an fascinating new hero within the personality of Greg Mandel, a contract operative whose telepathic skills provide him a vital part within the excessive tech global of the twenty-first century.

Lurulu (Ports of Call)

Rejoin Myron Tany and the team of the gap freighter Glicca as they ply their means from planet to planet, megastar to superstar, and event to experience. each one of them is there by accident, and every has a mystery quest. From one international to the following, they are going to chase their desires of revenge and success.

The Temporal Void (Commonwealth: The Void Trilogy)

In the past, the astrophysicist Inigo begun dreaming scenes from the lifetime of the striking Edeard, who lived in the Void, a self-contained microuniverse on the center of the galaxy. Inigo’s inspirational desires, shared by way of hundreds and hundreds of thousands during the galaxy, gave start to a faith: residing Dream.

When All Seems Lost: A Novel of the Legion of the Damned

An exhilarating new Legion of the Damned epic tale-from the nationwide bestselling writer of when you Fell. captured by means of the alien Ramanthians and imprisoned in a brutal slave exertions camp, the Confederacy's Presidential entourage needs to preserve their identities mystery. yet diplomat Christine Vanderveen is anxious that the various prisoners should be tempted to bare the ruse.

Additional resources for Verschollen in M 87 (Perry Rhodan Silber Edition 38)

Show sample text content

Es stimmt, used to be er sagt«, warf Marshall ein. �Natürlich stimmt es! « erklärte Pharo Walkee beleidigt. Perry Rhodan lächelte dem Blauen besänftigend zu und lehnte sich an die Wand der Zelle. Die Arme verschränkte er vor der Brust. �Niemand zweifelt an Ihren Worten, Pharo Walkee. Mar Shall handelt lediglich routinemäßig. « �Wie kann er überhaupt feststellen, ob ich die Wahrheit spreche oder nicht? « fragte der Blaue mißtrauisch. �Führt er einen Mikrodetektor bei sich? Aber solche Geräte gibt es doch gar nicht. « �Er kann Gedanken lesen«, erläuterte Rhodan. �Mar Shall ist ein natürlicher Telepath, wenn Sie wissen, used to be das bedeutet. « �Ein Mächtiger …? « flüsterte Pharo Walkee respektvoll. �Ja, ich weiß, daß es Wesen mit dieser Fähigkeit gibt. Wenn Mar Shall so ein Wesen ist, dann habe ich keine Angst mehr. Dann werde ich mich auch vor dem Skoarto nicht mehr fürchten. « Der Chef des Mutantenkorps schnitt eine Grimasse. Er fühlte sich durchaus nicht als unbesiegbares, übermächtiges Wesen, obwohl seine Fähigkeit der Telepathie ihm selbstverständlich eine Menge Vorteile gegenüber feindlichen oder indifferenten Intelligenzwesen einbrachte. Ein kurzes Pfeifsignal ließ sie zusammenzucken. �Das Essen kommt! « erklärte Pharo Walkee. �Ich muß hinüber in meine Zelle, sonst kann ich nicht an meine Mahlzeit heran. « �Wie meinen Sie das? « fragte Marshall. �Wird das Essen nicht von Wärtern gebracht? « �Es erscheint im Versorgungsschacht«, antwortete der Blaue. �Passen Sie auf, wenn bei Ihnen zwei in Blätter eingeschlagene Portionen erscheinen, und greifen Sie schnell zu, sonst fällt der Fraß wieder hinunter. « Er verschwand eilends durch die Öffnung, die Rhodan zwischen beiden Zellen geschaffen hatte. Marshall und Perry Rhodan kauerten sich vor ihren Versorgungsschacht. In der Öffnung battle eine Trennwand zu erkennen; offenbar diente die eine Schachthälfte der Versorgung und die andere der Abfallbeseitigung. Als in der rechten Öffnung ein Gebilde von der shape und der Farbe eines vergilbten Weißkohlkopfes auftauchte, griff John Marshall hastig zu und reichte es Rhodan. Das gleiche danach eintreffende zweite ›Paket‹ behielt er für sich. Perry Rhodan hatte unterdessen sein Blattpäckchen aufgeschlagen. Mißtrauisch musterte er den dicken, grauweißen Brei, der zum Vorschein kam. �Will guy uns vielleicht die Mägen damit verkleistern? « murrte er übelgelaunt. �Das ist doch kein Essen! « Der Telepath grinste. �Niemand hat von einem malesü gesprochen. Wenn ich mich recht erinnere, sagte Pharo Walkee etwas von ›Fraß‹. Seltsam, wie die kosmischen Jargons sich gleichen. « Rhodan lachte herzhaft. Seine gute Laune kehrte augenblicklich zurück. �Na ja, probieren kann guy es! « Er kostete vorsichtig. �Hm! Gar nicht so übel. Eine artwork Hirsebrei, würde ich sagen. « Pharo Walkee kehrte nach dem Essen zu Rhodan und Marshall zurück. �Die Halle hat sich geleert«, meldete John Marshall, der aufmerksam durch das Lichtspiegelungssystem gespäht hatte. Perry Rhodan nickte. Er hatte unterdessen eine neue Deuteriumladung in seinen siganesischen Mikro-Desintegrator geschoben, so daß die winzige Katalyse-Fusionskammer wieder arbeiten konnte.

Rated 4.89 of 5 – based on 44 votes